E-Auto Shop für Wallboxen, Ladestationen und Ladekabel in Wegeleben

Ladestationen in Wegeleben, günstige Ladesäulen, Ladekabel und Wallboxen in Wegeleben kaufen und Infos zur Wallbox Förderung Wegeleben.

Du möchtest dein Elektroauto günstig in Wegeleben laden und eine Wallbox in Wegeleben kaufen ? Es gibt eine sehr große Auswahl Ladestationen, Wallboxen und Zubehör wie Ladekabel und Adapter für dein Elektroauto. Bei uns findest Du günstiges Zubehör für dein Elektroauto welche das Laden in Wegeleben vereinfachen. Viele Fahrzeughersteller wie Volkswagen, Audi, Opel oder Tesla in der Stadt Wegeleben, bieten Ladestationen an welche man Zuhause installieren kann. Es gibt aber auch viele öffentliche Elektroauto Ladestationen in Wegeleben, welche oft sogar Kostenlos sind. Wer sein Elektroauto lieber Zuhause in Wegeleben an der eigenen E-Tankstelle laden möchte findet bei uns ein günstige Angebote für seine Wallbox Zuhause und das dazu passende Ladekabel.

Welche Ladestationen gibt es in Wegeleben und welche ist für mein E-Auto geeignet ?

Es gibt verschiedene E-Tankstellen in Wegeleben an denen man sein E-Auto laden kann, oft findet man diese Ladesäulen auf den Parkplätzen von Geschäften wie Lidl, Kaufland oder Aldi. Allerdings sind diese oft besetzt oder bieten nur eine geringe Ladeleistung. Die Ladeinfrastruktur im Stromnetz Wegeleben ist noch ausbaufähig und auch das Angebot für Ladestationen von den Stadtwerken in Wegeleben oder von den großen Anbietern wie zb. EnBW, Inonity oder die Tesla Supercharger findet man noch nicht überall in Wegeleben. Daher bietet es sich an seine eigene Ladestation für Zuhause zu kaufen.

Es gibt verschiedene Ladegeräte zum laden von Elektroautos in Wegeleben, welche sich generell durch den Anschluß und der Ladeleistung unterscheiden. Zudem gibt es Wallboxen für die Installation in der Garage, dem Carport oder der Hauswand und mobile Ladestationen welche man an einer Steckdose anschließen kann. Sie bieten unterschiedlich hohe Ladeleistungen an, je nach Fahrzeug benötigt man verschiedene Ladeströme. Ältere Modelle haben oft nur die Möglichkeit über die Haushaltssteckdose zu laden welche nur 2,3 kWh liefert. Moderne Fahrzeuge können teilweise schon mit bis zu 22 kWh an einer Ladestation in Wegeleben laden.

Auch die Stecker und Ladekabel an den Ladesäulen können sich unterscheiden und sollten zu deinem Elektroauto passen. Ältere Fahrzeuge besitzen oft noch einen Typ1 Stecker, neuere Fahrzeuge einen Typ2 Stecker oder ein Mode 3 Kabel. An DC Schnelladesäulen hat sich der CCS Stecker in Europa als Standard durchgesetzt. Allerdings findet man an einigen Ladepunkten in Wegeleben auch noch eine CHAdeMO Steckdose welche in Japan als Standard entwickelt wurde. Den CHAdeMO Stecker findet man oft bei Elektroautos der Marken: Toyota, Kia und Nissan, allerdings werden neue Fahrzeuge in Europa mittlerweile mit Typ2 Stecker und CCS Anschluß ausgeliefert. Europäische Hersteller wie Audi, VW, Fiat, Opel oder Peugeot und Tesla in Wegeleben haben in der Regel einen Typ2 Stecker zum Schnelladen, welcher aber auch Zuhause in Wegeleben an eine Wallbox mit Typ2 Steckdose passt.


Wenn Du deine Ladestation in unserem Chargeshop kaufst, kann man sich diese nach dem Kauf einfach und bequem nach Wegeleben liefern lassen. Für die Installation sollte man aber einen Elektriker beauftragen. Auf unseren Webseiten findet man nicht nur Ladegeräte sondern auch Ladekabel und Zubehör für Elektroautos, welches oft sogar Kostenlos ohne Versandkosten nach Wegeleben geliefert wird.

Wallbox Installation in Wegeleben

Die Wallbox ist eine Ladestation welche fest installiert wird. Sie gibt es in verschiedenen Bauformen welche direkt an der Hauswand oder der Garage in Wegeleben installiert werden, alternativ kann man Wallboxen auch an einer Steele am Stellplatz montieren lassen. Die Leistung einer Wallbox kann bei neuen Modellen für das jeweilige Fahrzeug angepasst werden. Die meisten Fahrzeuge können aktuell 3 Phasig mit 400 Volt geladen werden. Ältere Fahrzeuge und Hybrid Autos haben oft noch eine geringere Ladeleistung 1 Phasig bis max 3,7 kW und 2 Phasig bis 7,4 kW. Die neusten E-Autos können an 3 Phasen mit 32 Ampere sogar bis zu 22 kW in der Stunde laden.

Die Wallbox selber sollte von einem Elektrofachbetrieb vorgenommen werden. Der Elektriker prüft vor der Installation der Wallbox die vorhandene Elektroinstallation und kann so beurteilen wie aufwändig die Installation ist und ein Angebot erstellen. Einige Wallbox und Fahrzeughersteller bieten auch einen Installationsservice in Wegeleben an.

Tragbare Ladestationen

Wer beruflich viel unterwegs ist oder mit dem Elektroauto verreisen möchte weiß oft nicht ob am Zielort auch eine Wallbox vorhanden ist. Kann man sein Fahrzeug problemlos laden oder nicht? Mit einer Mobilen Ladestation ist man für jede Situation gut gerüstet. Ist am Zielort tatsächlich keine Wallbox für das Elektroauto vorhanden kann man zumindest die vorhandenen Haushaltssteckdosen oder Industriesteckdosen mit der mobilen Ladestation verbinden.

Tragbare Ladestationen werden zumeist mit verschiedenen Adaptern für die jeweiligen Steckdosen ausgeliefert. So kann man fast überall sein Fahrzeug aufladen, man ist flexibel und unabhängig. Es gibt Adapater für alle europäischen Haushaltssteckdosen, die Roten CEE Steckdosen oder die blauen Campingsteckdosen. Für einige der mobilen Ladestationen gibt es auch Wandhalterungen, so kann man die Mobile Ladestation auch Zuhause in Wegeleben als Wallbox nutzen. Man spart so die Kosten für verschiedene Ladesysteme.

Ladezeiten an Ladestationen in Wegeleben

Die Ladezeiten an einer Wallbox in Wegeleben sind abhängig von der Ladeleistung des Fahrzeugs und der Leistung der Ladestation. Als Beispiel die ungefähren Ladezeiten für ein Elektroauto mit 50 kWh großem Akku:

Akkugröße 50 kWhLadezeit
Schukosteckdose 2,3 kWca. 21 Stunden
Wallbox 1 Phase 3,7 kWca. 13,5 Stunden
Wallbox 2 Phasen 7,4 kWca. 7 Stunden
Wallbox 3 Phasen 11 kWca. 4,5 Stunden
Schnellladestation 100 kWca. 40 -45  Minuten

Auch wenn das Fahrzeug eine niedrigere Ladeleistung hat als die Wallbox ist das kein Problem. Alle Ladestationen mit einer größeren Leistung lassen sich auch auf die Leistung des Fahrzeugs anpassen.

Muß man eine E-Auto Wallbox in Wegeleben anmelden ?

Wer im öffentlichen Raum oder auf privatem Gelände eine Ladeeinrichtung für Elektrofahrzeuge installieren möchte muss diese auch Melden. Fest installierte Ladestationen müssen beim örtlichen Netzbetreiber, in der Regel die Stadtwerke in Wegeleben, angemeldet werden.  Zur Meldung sind alle Betreiber von Ladeeinrichtungen seit März 2019 durch die Niederspannungsanschlussverordnung verpflichtet. Dabei sind Wallboxen und Ladestationen bis 11 kW nur Meldepflichtig, die Installation muss nur dem Netzbetreiber mitgeteilt werden. Ladestationen mit einer höheren Leistung, zb. Wallboxen mit 22 kW Ladeleistung sind sogar Genehmigungspflichtig und dürfen erst nach einer Genehmigung durch den Netzbetreiber installiert werden.

Wallbox Förderung in Wegeleben

Um die Elektromobilität zu fördern subventioniert seit dem 24.11.2020 die staatliche Förderbank KfW auch in Wegeleben Ladestationen und Wallboxen für den privaten Gebrauch. Durch die Wallbox Förderung soll die Ladeinfrastruktur in Wegeleben verbessert werden. Der Zuschuss Ladestationen für Elektroautos (440) beträgt 900€ pro Ladepunkt, wobei die Anzahl der Ladepunkte in Wegeleben nicht beschränkt ist, wer also mehrere private Ladestationen installieren möchte kann für jede Wallbox die Förderung beantragen. Gefördert werden nur Wallboxen welche an privaten Gebäuden, Garagen und Stellplätzen installiert werden. Die Ladepunkte dürfen nur privat zugänglich sein und nicht gewerblich genutzt werden.

Gefördert wird der Kauf der Wallbox und die Installation wenn diese zusammen mindestens 900€ übersteigen. Es spielt keine Rolle was die Wallbox oder die Installation kostet in Wegeleben, sofern die Gesamtsumme von 901€ erreicht wird. Bei 2 Ladestationen beträgt die Summe dann auch 1800€, bei 3 Ladepunkten 2700€. Der Antrag kann für alle Ladepunkte zusammen eingereicht werden.

Kostenlose Lieferung deiner Wallbox nach Wegeleben

Wallboxen werden fast von allen Anbietern auch Kostenlos bis zu dir nach Wegeleben geliefert. Die Lieferung erfolgt je nach Hersteller innerhalb weniger Tage. Du kannst bei einigen Produkten auch Expressversand auswählen, die Ladestation wird dann innerhalb von 1-2 Werktagen geliefert. Wie bei allen Käufen im Internet hast Du auch ein Rückgaberecht und kannst die E-Auto Ladestation kostenfrei zurücksenden wenn dir das Produkt nicht zusagt oder Beschädigt ist.