Mode 2 Ladekabel für Elektroautos

Mode 2 Ladekabel
Günstige Mode 2 Ladekabel für alle Elektroautos mit Typ 2 Stecker für Starkstromsteckdosen (CEE) Campingsteckdosen und Haushaltssteckdosen.

Fast alle Elektroautos benötigen ein Ladekabel mit Typ2 Stecker, wer oft an Steckdosen Zuhause oder in der Arbeit lädt sollte ein Mode 2 Ladekabel kaufen. Hier findest Du Infos zu den Mode 2 Ladekabeln und dem sogenannten Mode 2 laden. Alle bei uns angebotenen Ladekabel sind kompatibel zu Fahrzeugen mit Typ2 Steckdose oder der Combosteckdose (CCS). Bitte beachte dass es sich hierbei um Zubehör Kabel von Drittanbietern handelt welche für alle Elektro Fahrzeuge geeignet sind. Die Mode 2 Ladekabel mit Typ 2 Ladestecker sind für alle Elektrofahrzeuge mit einer Typ 2 Steckverbindung der sogenannten Mennekes-Steckverbindung geeignet. Dazu gehören alle vollelektrischen Modelle und Hybrid Fahrzeuge mit Typ 2 Stecker. Damit Du das beste Kabel für dein Elektrofahrzeug findest, kannst Du unten das für dein Fahrzeug passende Ladekabel Mode 2 Typ 2 aussuchen. Die Auswahl der verfügbaren ICCB Ladekabel wächst ständig und wird Zeitnah von uns aktualisiert. In Europa hat sich der Typ2 Standard durchgesetzt und die Kabel sollten bei allen aktuellen Elektrofahrzeugen passen. Es gibt verschiedene Mode 2 Ladekabel nachfolgend erklären wir dir was die unterscheide sind, so kannst Du entscheiden welches der Mode 2 Kabel für dein Elektroauto am besten geeignet ist.

Was ist ein Mode 2 Ladekabel und was sind die Unterschiede ?

Grundsätzlich bedeutet Mode 2 das laden eines Elektroautos an einer Steckdose, es gibt aber verschiedene Steckdosen z.B. Schuko, CEE blau oder die Drehstromsteckdose bzw. Starkdstromsteckdose CEE rot welche dreiphasig 16 Ampere oder 32 Ampere Strom liefern können.

Das laden des Elektroautos an einer der Steckdose wird als Ladebetriebsart 2 oder kurz Mode 2 laden bezeichnet. Damit das Fahrzeug optimal geladen werden kann hat das Kabel ein Steuergerät für die Kommunikation zum Fahrzeug, diese werden als  ICCB ( In-Cable Control Box ) oder IC-CPD ( In-Cable-Control-and-Protection-Device) bezeichnet.

Für die oben genannten Steckdosen werden verschiedene Mode 2 Ladekabel angeboten:

  • Mode 2 Ladekabel mit Schukostecker für die Haushaltssteckdose welche mit maximal 2,3 kW laden können. Diese werden oft auch als Notladekabel oder Notladeziegel bezeichnet. Sie sind dazu da das Fahrzeug an Steckdosen zu laden wenn keine andere Möglichkeit vorhanden ist und sollten nicht dauerhaft genutzt werden.
  • Adapter Stecker für Mode 2 LadekabelMode 2 Ladekabel für CEE Steckdose Blau welche auch als Campingsteckdose bezeichnet wird. Diese Ladekabel gibt es für die 16A oder 32A Steckdose blau und können einphasig Strom mit 3,7 kW oder 7,4 kW liefern. Der Vorteil ist nicht nur die kürzere Ladezeit sondern man kann an diesen Steckdosen auch dauerhaft laden da diese für Dauerlasten ausgelegt sind.
  • Mode 2 Ladekabel für CEE Steckdose Rot welche an die Roten CEE Steckdosen, welche auch als Starkstrom oder Industriesteckdose bezeichnet werden, angeschlossen werden. Auch die Roten CEE Steckdosen gibt es in 2 Varianten: CEE Rot 16 Ampere und CEE Rot 32 Ampere. An einer roten 16A Steckdose kann mit maximal 11kw geladen werden. An der roten 32A Steckdose mit maximal 22kW. Allerdings lasst sich die Ladeleistung bei beiden Varianten an das Fahrzeug anpassen oder das ICCB übernimmt die Steuerung des Ladestroms automatisch.
  • Universelle Ladekabel für Mode 2, wer oft an verschiedenen Steckdosen laden muss sollte sich ein Ladekabel mit ICCB kaufen welches Adapter für die unterschiedlichen Steckdosen hat. Diese Geräte sind etwas teurer wie zb. der bekannte Juice Booster oder der NRG Kick, haben aber den Vorteil das man Adapter nutzen kann mit denen man an jeder Steckdose sicher laden kann. Viele nutzen diese Mode 2 ladekabel auch als dauerhafte Lösung für Zuhause.

Verschiedene Mode 2 Ladekabel in unserem Shop

Bei uns findest Du günstige Ladekabel für das Mode 2 laden welche an die verschiedenen Steckdosen passen zu günstigen Preisen. Es gibt aber auch Ladekabel Mode 2 Typ 2 welche Adapter besitzen welche an jeder der Steckdosen passen, mit diesen mobilen Ladekabeln ist man für jede Steckdose gerüstet und kann überall laden.

Wichtiges zum Mode 2 Laden

Wer Zuhause dauerhaft mit einem Mode 2 Kabel laden möchte sollte die Steckdose ausreichend absichern. Normale Haushaltssteckdosen haben zumeist nur eine Zuleitung mit 1,5mm² daran sollte man nicht dauerhaft laden. Empfohlen werden für Ladesteckdosen bis 11kW bzw. 16 Ampere Leistung, Kabel mit mindestens 2,5mm² Kabelquerschnitt, ab 32 Ampere also 22kW Ladesleistung sollten mindestens 4mm² besser 6mm² verwendet werden. Zudem sollte die Steckdose einen eigenen Stromkreis haben welcher entsprechend der Leistung abgesichert ist.