Honda Wallboxen und mobile Ladekabel für Honda-E

Honda Wallbox für Honda-E und gute Alternativen zum Honda Power Charger Ladegerät, jetzt Wallbox für Honda E-Autos günstig kaufen.
Honda WallboxHonda ist ein Japanischer Autohersteller welcher in Europa bisher nur den Honda E anbietet. Wer einen Honda-E oder eines der Hybridmodelle wie den Civic e:HEV fährt sollte für Zuhause oder den Arbeitsplatz eine Honda Ladestation kaufen. Auch für die Zukunft plant Honda neue elektro Fahrzeuge wie den e:Ny1, auch dise können dann an der Ladestation geladen werden. Die normalen Not-Ladegeräte welche mit einem Honda geliefert werden können an eine normale 230V Haushaltssteckdose angeschlossen werden. Das Honda Ladegerät schafft an einer Schukosteckdose aber nur 2,3 kW in der Stunde. Je nach Modell und Größe des Akkus kann es Tage dauern um das Fahrzeug voll zu laden. Damit die Honda Modelle auch zuhause oder am Arbeitsplatz schnell aufgeladen sind, benötigt man eine Ladestation mit mindestens 6,6 kW Ladeleistung, da der Honda E nur 1 Phasig mit 32A an einer Typ 2 Ladestation laden kann. Honda selber empfiehlt den Honda Power Charger welcher 3 Phasig mit maximal 22kW laden kann. Diese Leistung kann man aber auch mit jeder anderen 22 kW Wallbox erreichen welche auch für Honda Fahrzeuge geeignet ist. Auch die Hybridfahrzeuge von Honda können damit geladen werden. Für den Hybrid Civic e:HEV und den vollelektrischen Honda-E gibt es viele gute Wallboxen mit denen man seinen Honda zuhause schnell wieder aufladen kann.

Bei uns findest Du günstige Ladestationen für Honda Fahrzeuge welche von anderen Honda Fahrern gut bewertet werden. Alle Infos zu den Elektroautos von Honda, deren Ladeleistung, geeignete Ladestationen und Wallboxen, mit aktuellen Preisen und Bewertungen von Kunden.

Jetzt bei uns die Top 10 Ladestationen vergleichen und die beste Wallbox für deinen Honda kaufen!

Welche ist die beste Honda Ladestation ? – Unsere Empfehlung

Unsere Empfehlung für den Kauf einer Honda Elektroauto Ladestation ist die Wallbox welche von Kunden und in Tests besonders gut bewertet wird und sehr oft gekauft wird. Der go-e Charger hat beim Test des ADAC 2022 die Note Sehr Gut erhalten und auch viele Kunden bewerten die Box gut. Sie ist daher nicht nur Testsieger beim ADAC sondern auch einer der Bestseller unter den Wallboxen. Der go-e Charger ist auch für die elektrischen Fahrzeuge von Honda sehr gut geeignet, da es diesen auch in einer 22 kW Variante gibt welche dann 1 Phasig die 6,6 kW liefern kann.

GO-eCharger: HOME+ 22 kW Wallbox ab 659€, go-e Mobile Charger, mit  22 kW laden, Typ2 Steckdose, 3 Phasen, 32 Ampere.

go-eCharger HOME+ 22 kW

  • 22 kW go-eCharger HOME+ für Zuhause oder Unterwegs
  • Bis zu 22 kW Mobile Ladeleistung
  • Steuerung und Überwachung mit Smartphone-App
  • Verschiedene Adapter für CEE Rot 16/32 Blau 16/32 und Schukostecker
  • Ladegerät bis 22 kW, mit Energiemesser
  • Auch Wandinstallation möglich
  • Zubehör für Wandmontage inkl.
  • Für Alle Elektro Autos mit Typ2 Anschluß geeignet
  • inkl. 19 % MwSt. Lieferzeit je nach Anbieter 2-3 Werktage

Auf Energielösung ab 659,95€ Auf Amazon ab 749,00€ Auf Mobility House ab 799,00€

Top 5 Wallboxen für Honda – Bestseller und Testsieger

Damit Du die beste Ladestation für deinen Honda findest haben wir für dich eine Bestenliste zusammengestellt. So findest Du genau die Wallbox welche am besten für deinen Honda geeignet ist und kannst von den Erfahrungen anderer Elektroautofahrer profitieren. Bei uns findest Du nur Ladestationen für Honda-E und Civic e:HEV Hybridfahrzeuge welche von Kunden gut Bewertet wurden oder mit guten Testergebnissen von Stiftung Warentest und ADAC. Durch den Vergleich verschiedener Online Shops und alternativer Hersteller für Elektroauto Ladestationen findest Du die besten Ladestation zum günstigsten Preis. Auch für Honda Wallboxen kann die KFW Förderung beantragt werden.

 ProduktAusstattungBewertungPreis 
2
Green Cell® GC EV PowerBox Ladegerät Wallbox für EV PHEV | Laden mit 22kW/11kW/7,2kW | Kabel Typ 2 6m | LCD Bildschrim | IP66 | Kompatibel mit Tesla Model 3 / S, ID.3, e-Golf, i3, ZOE, Leaf, Kona
Green Cell® GC EV PowerBox
Ladegerät Wallbox für Honda E Autos
Laden mit 22kW/11kW/7,2kW | Kabel Typ 2
10Bewertungen469,95 €Mehr Infos
3
Juice Booster 2 Mobile Garage EV Ladegerät mit Adaptern - 32A 3-Phasig, Typ 2 Ladekabel 22kW 1-Phasig, Wallbox 11kW |Basic Set| inkl. Adapter CEE32 und CEE 7/7 Schuko (EU)
Juice Booster 2 Mobile EV
Ladegerät mit Adaptern
16A - 32A 3-Phasig, Typ 2
Ladekabel bis 22kW
Auf für die Honda E-Autos geeignet
540 Bewertungen830 €Mehr Infos
5
go-eCharger HOME+ 22kW Ladestation
GO-E Ladestation
Ladebox für Honda E-Autos
22 kW Ladeleistung
Mit 16A CEE Stecker
oder 22kW 32A CEE Stecker
27 Bewertungen659 €Mehr Infos
6
Keba Ladestation für Elektroautos
Keba Ladestation für Honda-e
bis zu 22kW Leistung
Geringeren Ladeleistungen konfigurierbar.
Fest installiertes TYp2 Ladekabel
6 Bewertungen999,54 €Mehr Infos
9
Wallbox Pulsar Plus Ladegerät mit Einer Ladeleistung von bis zu 22 KW, Typ 2-Stecker und 5-Meter-Ladekabel. Bluetooth- und Wi-Fi-Konnektivität.
MENNEKES Wandladestation
zum Laden der Honda E Autos
Für Garagen und Carports geeignet.
Kompakter Bauweise
Ideal für Nutzung in beengten Räumen.
2 Bewertungen723,43 €Mehr Infos

Typ 2 Ladekabel für Honda-E

Gelöscht: Der Honda-E kann an allen öffentlichen AC Ladestationen laden, allerdings kann er nur über eine Phase mit maximal 6,6 kW geladen werden. Man benötigt also zumindest ein Typ2 Kabel mit 1 Phase welches für 32 Ampere ausgelegt ist. Sinnvoller ist es aber eine 3 Phasiges 32 Ampere Ladekabel zu kaufen, das kann man dann auch bei Fahrzeugen verwenden welche 3 Phasig mit 11 oder 22 kW laden können. So ist man auch für Zukünftige Fahrzeuge gerüstet und kann an jeder öffentlichen AC Ladestation mit Typ2 Anschluß laden. Alternativ gibt es Ladekabel mit Schukostecker für den Hausanschluß.

Ladekabel nach Länge

Ladekabel nach Länge
Ladekabel für Elektroautos in verschiedenen Längen Ladekabel in unterschiedlichen Längen...

Mehr Infos

E-Auto Ladekabel 22 kW, 3 Phasen, 32A

E-Auto Ladekabel 22 kW, 3 Phasen, 32A
Elektroauto Ladekabel Typ 2 bis 32 Ampere 3 Phasen 22...

Mehr Infos

Spiral Ladekabel Typ 2 22kw

Spiral Ladekabel Typ 2 22kw
Typ 2 Ladekabel Spiral 22kw Spiral Ladekabel 22kw mit Typ...

Mehr Infos

Ladekabel Typ 2 Schuko

Ladekabel Typ 2 Schuko
Ladekabel Typ 2 Schuko günstig kaufen Elektroauto Ladekabel mit Typ2...

Mehr Infos

Welche Ladeleistung haben die Elektroautos von Honda?

Bevor Du eine Ladestation für deinen Honda kaufst noch einige Infos zu den Voraussetzungen. Es gibt mittlerweile auch Vollelektrische-Fahrzeuge von Honda: Honda-E zudem gibt es Hybrid Modelle wie den Civic e:HEV welche man auch an der Honda Ladestation laden kann. Allerdings gibt es Unterschiede bei der Ladeleistung, je nach Ausstattung können Honda Fahrzeuge mit bis zu 6,6 kW zuhause geladen werden. An öffentlichen Ladestationen mit Gleichstrom sind sogar bis zu 50 kW möglich.

In Deutschland hat man zuhause in der Regel einen 3 Phasigen Hausanschluß über den man eine Wallbox anschließen kann. Nutzt man alle 3 stromführenden Phasen kann man Wallboxen mit 22 kW bei 32 Ampere anschließen mit denen man seinen Honda laden kann. Die Honda Wallbox wird über 5 Kontakte angeschlossen: 3 Phasen mit 400 Volt Spannung (L1, L2, L3), einen Neutralleiter (N) und ein Schutzleiter (PE). Je nach Ladeleistung des Fahrzeugs sind unterschiedliche Ladeleistungen möglich:

Honda-E an Wallbox laden

Der Honda-E kann über Typ 2 mit maximal 6,6 kWh laden oder über CCS bis 50 kWh dadurch ergeben sich folgende Ladezeiten:

  • Honda-E mit 35,5 kWh Akku an 22 kW Wallbox 32A ca. 5,5 Stunden
  • Honda-E mit 35,5 kWh Akku an CCS Ladestationen mit 50 kWh ca. 40 Minuten

Generell kann aber jeder Honda an jeder Ladestation mit Typ2 Stecker geladen werden. Schließt man einen Honda an eine 22 kW Ladestation an passt die Ladestation die Ladeleistung dem Fahrzeug an. Man kann die Honda Fahrzeuge auch an Ladestationen mit weniger Leistung zb. 7,4 oder 3,7 kW anschließen muss aber auch länger warten bis das Fahrzeug voll geladen ist.

Voraussetzungen für eine Honda Ladestation

Wenn Du eine Ladestation für deinen Honda zuhause installieren willst, solltest Du einen Elektriker damit beauftragen. Jede Honda Ladestation muss mit einem separaten Stromkabel am Hausanschluß installiert werden und benötigt eine entsprechende Absicherung. Die von Honda angebotene Wallbox der Honda Power Charger benötigt zusätzlich:

- Fehlerstromschutzschalter mind. Typ A besser Typ B
- Leitungsschutzschalter 32 A (3 Phasig)

Alternative Wallboxen oder Mobile Ladetsationen haben oft schon einen FI-Schalter integriert, so kann man sich die zusätzlichen Kosten von ca. 300€ sparen.

Aufladen an der Honda Wallbox Zuhause

Die original Honda Wallbox  lässt sich wie jede andere Ladestation auch verwenden, Kabel einstecken und laden. Zudem kann man bei vielen Wallboxen über eine App auch den Ladestrom und die Ladezeiten einstellen. An der Honda Wallbox kann man auch Fahrzeuge anderer Hersteller laden welche einen Typ2 Anschluß besitzen, Fahrzeuge mit Typ1 Anschluß benötigen einen Adapter von Typ2 auf Typ1.

Was kostet eine Honda Ladestation ?

Die Wallbox von Honda ist für die mögliche Ladeleistung relativ teuer, unsere Alternativen sind wesentlich günstiger und beginnen bereits bei einem Preis von ca. 450€. Man kann auch für diese Ladestationen die staatliche Förderung beantragen.

Kostenlose Lieferung Honda Ladestation

Ladestationen für alle Honda Modelle werden fast von allen Anbietern auch Kostenlos bis zu dir nach Hause geliefert. Die Lieferung erfolgt je nach Hersteller innerhalb weniger Tage. Du kannst bei einigen Produkten auch Expressversand auswählen, die Ladestation wird dann innerhalb von 1-2 Werktagen geliefert. Wie bei allen Käufen im Internet hast Du auch ein Rückgaberecht und kannst die E-Auto Ladestation für Honda kostenfrei zurücksenden wenn dir das Produkt nicht zusagt oder Beschädigt ist.